Donnerstag, 26. November 2009

Advent,Advent ein Lichtlein brennt...

Gestern Abend habe ich mich das erste mal im Adventkranz binden probiert. Und was soll ich sagen.... Es macht mir riesigen Spaß und es wird nur noch selbst gemacht :-) Bis jetzt hatte ich immer diese mikrigen nicht duftenden Dinger gekauft und selbst dann etwas aufgepeppt. Denn wenn man einen schönen Kranz möchte mit etwas drauf (nicht nur Kerzen und eine Schleife) muß "Frau" schon mal 30-35,- Euro hin leppern. Wenn man es erst mal selbst alles zusammen hat staunt man ganz schön was die an so einem Teil Gewinn machen.

Bei meinem Kranz hab nur ich den Gewinn. Er gefällt mir endlich richtig gut und passt perfekt auf unseren Esstisch. Allerdings muß ich den dieses Jahr mal unter einem Tischtuch verstecken, bei sooo einem schönen Adventkranz ;-)


Liebe Grüße eure Sabrina!!!

1 Kommentar:

  1. oh, der sieht doch richtig super aus. Ja, die lieben Kränze kosten wirklich nicht gerade wenig. Und eigentlich war ich immer hinterher mit dem Weihnachtlichen dekorieren, aber dieses Jahr....

    Hach mensch, irgendwie rückt weihnachten näher und näher und mir ist noch garnicht danach.

    Liebe Grüße
    Sylvana

    AntwortenLöschen

Hallöchen :o)
Ich danke euch für eure Worte!
Liebe Grüße
Sabrina